Français  |   Deutsch
>> Vorstellung > Informationsquellen > Datawarehouse A+ | A-

Das Datawarehouse als Arbeitsinstrument

In das Datawarehouse werden sämtliche Daten aus dem Gesundheitsbereich aufgenommen, unabhängig ihrer Herkunft. Sie werden vorgängig einer Qualitätskontrolle unterzogen. Danach werden sie gespeichert und archiviert.

All diese Daten werden vom Gesundheitsobservatorium nach Themen gegliedert. Die Daten zum Aufenthalt des Patienten werden beispielsweise nach medizinischer Disziplin, Aufenthaltsdauer, Pathologie usw. strukturiert.

Mit dem Datawarehouse verfügen alle Partner über eine einheitliche Datenquelle, die als Grundlage für statistische Analysen und betriebliche Indikatoren dient. 
 

Kontakt
Walliser Gesundheits-observatorium
Av. Grand-Champsec 64
CH - 1950 Sion

Tel. +41 27 603 49 61
Fax +41 27 603 49 53
E-Mail
Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie in unserer

neuen

Vorstellungsplakette des Walliser Gesundheitsobservatoriums

© 2010 OVS. All rights reserved.   Sitemap   Powered by /boomerang.