Français  |   Deutsch
>> Gesundheitsindikatoren > Gesundheitszustand der Bevölkerung A+ | A-

Gesundheitszustand der Bevölkerung

Im Wallis fühlen sich mehr als 80% der über 15-jährigen Bevölkerung körperlich gesund, bei den 11- bis 15-Jährigen beträgt dieser Anteil sogar mehr als 90%. Die drei Hauptursachen für Frühsterblichkeit, nämlich Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs und Gewalt sind rückläufig, was sich in einem kontinuierlichen Anstieg der Lebenserwartung niederschlägt.

Das Walliser Gesundheitsobservatorium verfolgt die Entwicklung der hauptsächlichen Gesundheitsprobleme der Bevölkerung wie Krebs und beobachtet die Entwicklung der Mortalität. Es analysiert die ausschlaggebenden Einflussfaktoren auf die Gesundheit, z.B. die demographischen Charakteristika, das soziale und psychische Umfeld, die Verhaltensweisen oder die Lebensführung. Durch diese Analyse können die Organisation und die Leistungen des Gesundheitssystems fortlaufend an die identifizierten Bedürfnisse angepasst und die Auswirkung der Leistungen auf die Gesundheit der Bevölkerung evaluiert werden.

Regelmässig werden Studien zum allgemeinen Gesundheitszustand der Walliser Bevölkerung durchgeführt. Diese Gesundheitsberichte bieten einen Gesamtüberblick über die Situation im Gesundheitsbereich. Sie zeigen die gesundheitsbeeinflussenden Faktoren auf: die Lebensführung, das soziale Umfeld. Dabei zeichnen sich gewisse Tendenzen ab, die erläutert werden.

Die Zahl der betagten Personen wird immer grösser und die meisten von ihnen leiden an einem chronischen Gesundheitsproblem, das sie in ihren alltäglichen Verrichtungen behindert. Daher muss ihre Betreuung neu angepasst werden, so dass ein Älterwerden in guter Gesundheit gefördert wird. 

Der Alkoholkonsum hat ebenfalls abgenommen. Die ersten Erfahrungen mit Alkohol, Tabak und Drogen werden allerdings in einem immer jüngeren Alter gemacht.

Übergewicht wird zu einem epidemischen Problem. Damit verbunden ist eine Zunahme der Diabetes-Kranken.

Detailliertere Informationen und Erklärungen finden Sie unter Publikationen.

Kontakt
Walliser Gesundheits-observatorium
Av. Grand-Champsec 64
CH - 1950 Sion

Tel. +41 27 603 49 61
Fax +41 27 603 49 53
E-Mail
Weitere Informationen

Publikation des Schweizerischen Gesundheitsobservatoriums (nur in Französisch verfügbar)

La santé en Suisse Latine

© 2010 OVS. All rights reserved.   Sitemap   Powered by /boomerang.