Français  |   Deutsch
>> Home A+ | A-

Aktuell

WGO – Aktualisierung der Indikatoren der SPITEX-Dienste.

Die Indikatoren geben Informationen über die Aktivität, das Personal und die Finanzen der SPITEX-Dienste. In 2017 haben die 5 sozialmedizinischen Zentren, die einen vom Kanton Wallis gewährten Leistungsauftrag geniessen, 80.1% der Pflegestunden zu Hause (Gesamtzahl: 461‘064  Stunden) erbracht. Daten nach sozialmedizinischem Regionalzentrum (Excel-Dokument) erlauben, die erbrachten Leistungen zwischen den 5 bedienten Regionen zu vergleichen. Mehr 

 

 

WGO – Aktualisierung Indikatoren "Tages- oder Nachtpflegestrukturen"

Die Indikatoren geben Informationen über die Aktivität und die Finanzierung der Tages- oder Nacht pflegestrukturen. Mehr

 

 

WGO – Indikatoren der Alters- und Pflegeheime (APH), Walliser Daten 2017. Die Indikatoren geben Informationen über die Aktivität, das Personal, die Finanzen und die Finanzierung der APH. 2017 waren am 31.12 3‘096 Plätze für Langzeitaufenthalt verfügbar. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer der im Jahre ausgetretenen Heimbewohner war 966.3 Tage (2.6 Jahre). Daten nach APH (Excel-Dokument) erlauben, die 45 APH zu vergleichen, die im Jahre 2017 im Kanton Wallis betrieben wurden. Mehr 

 

 

WGO – 4. Tagung des WGO -  Die Vorträge sind on-line!


"Weniger Hospitalisierungen, mehr Konsultationen: Ambulante Wende?" war das Thema der 4. Tagung des WGO am 11. Oktober 2018, an der mehr als 120 Personen teilnahmen. Die Präsentationen, die während des Tages stattfanden, sind nun verfügbar. Mehr

 


WGO – Epidemiologie und Behandlung von Lungenkrebs im Wallis. In diesem Bericht haben wir die Häufigkeit, die Arten der Entdeckung, die Therapien und die Ueberlebensrate von Lungenkrebs im Wallis beschrieben und analysiert, im Rahmen einer Zusammenarbeit mit der Abteilung für Onkologie des Spital Wallis. Mehr 

 

 

Neue Publikation: Epidemiologie und Behandlung von Lungenkrebs im Wallis


 

 

 

Archiv

 

Prävention und Gesundheitsförderung

Beratungsstelle für Unfallverhütung (bfu) - Stürze im Alter müssen nicht sein
 

Artikel des Nouvelliste/WB Extra: Commencer la course à pied

 

Antidote: Angst – Kopf voller Sorgen: Eine Routinekontrolle beim Arzt, ein unerwarteter Brief, es gibt unzählige Befürchtungen für Leute, die unter der Generalisierten Angststörung leiden. Das Gefühl der Besorgtheit kann sie den ganzen Tag lang beschäftigen und von der Realität fernhalten. Sie sind permanent angespannt und ihr Herz rast. Dazu kommen Schlafstörungen, Beklemmungsgefühle und regelmässige Rückenschmerzen.  Mehr

Kontakt
Walliser Gesundheits-observatorium
Av. Grand-Champsec 64
CH - 1950 Sion

Tel. +41 27 603 49 61
Fax +41 27 603 49 53
E-Mail
© 2010 OVS. All rights reserved.   Sitemap   Powered by /boomerang.