Français  |   Deutsch
>> Walliser Krebsregister A+ | A-

Das Walliser Krebsregister

Das Walliser Krebsregister wurde 1988 innerhalb der Abteilung für Histozytopathologie des Zentralinstituts der Walliser Spitäler (ZIWS) geschaffen. Bei der Schaffung des Walliser Gesundheitsobservatoriums im Jahr 2001 wurde es diesem angegliedert. Seit dem 1. Januar 1989 werden sämtliche Fälle von Krebserkrankungen, die unter der Walliser Bevölkerung auftreten, erfasst.

In der Schweiz gibt es gegenwärtig 14 Krebsregister. Diese sind in der Stiftung NICER (National Institute for Cancer Epidemiology and Registration – Nationales Institut für Krebsepidemiologie und Registrierung) vereint, welche 2008 von der Vereinigung Schweizerischer Krebsregister und Oncosuisse gegründet wurde. NICER erstellt aus den Daten, die ihm von den 14 kantonalen Krebsregistern übermittelt werden, nationale Statistiken.

Das Walliser Krebsregister richtet sich nach den Regeln des European Network of Cancer Registries ENCR und der International Association of Cancer Registries IACR und stellt seine Daten für die Veröffentlichung der Serie «Cancer Incidence in Five Continents» (IARC) und für zahlreiche internationale Studien zur Verfügung.


 

Kontakt
Walliser Gesundheits-observatorium
Av. Grand-Champsec 64
CH - 1950 Sion

Tel. +41 27 603 49 61
Fax +41 27 603 49 53
E-Mail
Weitere Informationen

Besuchen Sie unsere Indikatoren zum Thema Krebs.

Besuchen Sie die Internetsite des NICER und die Krebsregister der anderen Kantone.
NICER 

Besuchen Sie unsere Publikationen zum Thema Krebs hier.

News: Epidemiologie und Behandlung von Lungenkrebs im Wallis

Krebs im Wallis 2016

Estimation of the lifetime risk of cancer in one region of Switzerland / Poster

© 2010 OVS. All rights reserved.   Sitemap   Powered by /boomerang.